DIE TINDER NOTBREMSE

Lifestyle-Blogger-Dating-Tinder-wanderlust-romina-mey-hair

Ja, ich nutze Dating-Apps. Auch in meinem Freundeskreis genießen Tinder, Bumble und Co. hohe Beliebtheit. Es wird sich regelmäßig über die neuesten Matches, die heißesten Typen, witzigsten Door-Opener und schrägsten Stories ausgetauscht. Und ja, es kommt vor, dass die gleichen Typen gematcht werden. Schnick, Schnack, Schnuck – it’s your turn. Boah wie abgedroschen das klingt. Aber ehrlich! Und irgendwann kommt der Moment an dem du vor lauter Gewische den Wald vor lauter Schwänzen nicht mehr siehst. Ist das zu derb vom Wording? Wir sprechen von Tinder – ich denke, das ist okay. In den letzten Wochen und Monaten habe ich einige Dates gehabt. Gute, schlechte, ehrliche, oberflächliche – ja, vielleicht war mal ein One Night Stand dabei (obwohl ich mir das nie hätte vorstellen können). Ich suche ja nicht die große Liebe, oder vielleicht doch?

Lifestyle-Blogger-Dating-Tinder-wanderlust-romina-mey-face

Irgendwann kommt man an den Punkt an dem man denkt, oh man wie viel Zeit verschwende ich bitte an diese sinnlose App. Aber irgendwo gibt einem – wenn man mal ganz ehrlich ist – so ein blödes Match auch Bestätigung. Besonders, wenn es dieser eine Typ ist auf den man gehofft hat. Es lenkt ab, von dem Typen in den man vielleicht ein bisschen zu viel Hoffnung gesetzt hat. Und habt ihr schonmal von der Ablenkung von der Ablenkung gehört? Ein tolles Phänomen!

Nun ja mit meiner Freundin werte ich diese Dates aus. Es werden Sprachnachrichten geschickt und ja wir überlegen, ob wir ein Buch schreiben sollten. Oder vielleicht einen Podcast starten? Doch wahrscheinlich sind unsere Geschichten gar nicht so special – oder vielleicht doch? Zwei Single-Girls in Berlin und ihre Tinder-Stories… well, wir haben auf jeden Fall immer viel zu lachen und vielleicht ist neulich auch der Satz gefallen „OMG, ich muss ins Kloster“. Warum, könnt ihr euch gerne selbst ausdenken!

Lifestyle-Blogger-Dating-Tinder-wanderlust-romina-mey-bodyLifestyle-Blogger-Dating-Tinder-wanderlust-romina-mey-detail

Es macht Spaß. Klar! Aber irgendwann wird das alles zu viel. Immer der gleiche Smalltalk, bla bla bla und nochmal bla. Wem habe ich was erzählt? Verliere ich gerade irgendwie meine Mitte vor lauter ersten Blind Dates? Ist es komisch, wenn man sich manchmal eine kleine Notiz aufschreibt um nicht beim zweiten Date unhöflich zu wirken, wenn man nicht mehr ganz genau zusammenbekommt, wie viele Geschwister Person x hat, woher sie ursprünglich ist (Berlin ist es ja zu 90% nicht). Vielleicht übertreibe ich jetzt auch ein bisschen. Möglicherweise nicht.

Und dann steht da auf einmal der eine Typ in deiner Tür bei dem du denkst: Fuck! Es könnte vielleicht mal jemand sein, bei dem der Chat nicht nach ein paar Wochen einschläft. Der nicht nach dem ersten oder zweiten Mal Sex wieder aus dem Gedächtnis gelöscht wird. Nun ja. Tinder löschen? Mal auf genau diesen Typen konzentrieren? Ihn wirklich kennenlernen? Und dann meldet er sich nicht (gleich) und schon erwischt man sich wieder, wie der Zeigefinger nach links und hin und wieder nach rechts swiped.

Lifestyle-Blogger-Dating-Tinder-wanderlust-romina-meyLifestyle-Blogger-Dating-Tinder-wanderlust-romina-mey-bed-blurry

Ein guter Freund hat mir genau dazu geraten. DELETE & FOCUS! Aber was ist, wenn er mich gar nicht so toll findet. Wenn er selbst in der Phase des „Spielens“ ist. Wieso sollte ich mich ihm öffnen, wenn er möglicherweise keine oder andere Interessen hat? Diese VIELLEICHTS machen mich fertig. Nachdenklich. Ich bin ein sehr reflektierter Mensch. Denke viel nach und möglicherweise bin ich ängstlich. Habe Angst davor verletzt zu werden. Und trotzdem überlege ich eine Pause einzulegen. Wie oft habe ich schon von dieser gehört, auch von Matches und irgendwann sieht man die alten Gesichter dann doch wieder auf seinem Smartphone-Bildschirm. Ist es Zeit für eine Notbremse?

Lifestyle-Blogger-Dating-Tinder-wanderlust-romina-mey-bed

Fotos: Tonya Matyu

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.